Ticker

Berlin unter Schock: Türkische Machtdemonstration am Brandenburger Tor

"Genozid gab es nicht in Armenien": Tausende Türken demonstrieren am Brandenburger Tor

BERLIN – Ungefähr 5.000 Türken haben heute Abend am Brandenburger Tor gegen die geplante Bundestags-Resolution zu den Gräueltaten an Armeniern im Ersten Weltkrieg protestiert. Die Aktion verlief nach Angaben der Polizei friedlich. Aufgerufen hatte die Türkische Gemeinde.

Ein Redner stachelte die Menge unter lautem Beifall aggressiv an: „Wir sind gemeinsam Deutschland. Wir sind gemeinsam Europa. Genozid gab es nicht in Armenien!“ >>> VIDEO

Der Bundestag will am morgigen Donnerstag einen Antrag von Union, SPD und Grünen beschließen, in dem die Massaker an den Armeniern im Osmanischen Reich als Völkermord bezeichnet werden. Der türkische Regierungschef Ministerpräsident Binali Yildirim nannte die Resolution „lächerlich“. Die Vorwürfe seien „aus der Luft gegriffen“. (jsc)

8 Kommentare zu Berlin unter Schock: Türkische Machtdemonstration am Brandenburger Tor

  1. Seht her! Das kommt dabei raus, wenn man millionenfach Leute aus fremden Ländern und somit auch deren Problem hierher importiert. Ich weiß auch gar nicht, warum der Bundestag jetzt die Aufgabe von Historikern übernimmt und Sachverhalte der Vergangenheit nach Maßstäben der Gegenwart bewertet.

    Gefällt 2 Personen

  2. Hotelwhisky // 2. Juni 2016 um 8:33 // Antwort

    Für den Islam sollte es keinen Platz in einem zivilisierten Europa geben!!

    Gefällt 1 Person

  3. Wenn ich lese was von der Regierung da steht bekomme ich Bauchkrämpfe -Sage lieber nichts —sonst bekomme ich noch einen Maulkorb—gehen wir zu Erdogan und machen eine Demo –mit Dreckschwätzern—der—freut—sich—-und—sperrt—allle—ein—könne—Geld—bringen—Kautionen für —Ankere—hahaha

    Gefällt 1 Person

  4. Es wäre besser für uns alle Menschen die Vergangenheit RUHEN zu lassen.

    Gefällt 1 Person

  5. Fritz Sommerer // 2. Juni 2016 um 18:56 // Antwort

    Die Deutschen werden Tagtäglich mit dem 3ten Reich und dessen Greultaten konfrontiert und müssen sich x 1000 mal am Tag Nazi beschimpfen lassen. Op von Ausländern order linken Gutmenschen. Aber erwähnt man einen Massenmord den die Türkei verübt hat, dann ist die Hölle los. Wo bleibt den hier die Antifa wenn türkische Nationalisten mit Türkenfahnen auf die Strasse gehen um gegen diese Fakten zu demonstrieren ??? Gleiches Recht für Alle?? Noch lange nicht !! War die Demo gemelldet und genehmigt ? Wenn nicht wo wsr die Polizei um diese zu untersagen ???

    Gefällt mir

  6. trüffelschwein // 2. Juni 2016 um 19:14 // Antwort

    GEBT IHNEN WAFFEN …dann können sie sich gegenseitig umlegen …

    Gefällt mir

  7. Das ist eine Anti-Pegida-Demo?

    Gefällt mir

  8. Lasst endlich mal die Vergangenheit ruhen und hört auf euch gegenseitig zu beschimpfen

    Gefällt 1 Person

1 Trackback / Pingback

  1. Berlin unter Schock: Türkische Machtdemonstration am Brandenburger Tor – DER SPREERUF | ☛ DWD Press ☚ Das Wahre Deutschland Ⓡ

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: