Ticker

Das Land Berlin hat mit der gestrigen Abschiebung eines Islamisten in diesem Jahr bislang erst drei „Gefährder“ abgeschoben

Bild: flickr/metropolico.org

BERLIN – Gestern Nachmittag wurde nach Informationen der Berliner Senatsverwaltung vom 27.04.2017 ein „islamistischer Gefährder“ aus Berlin abgeschoben. Der russische Staatsbürger wurde im Rahmen eines Sammelcharters unter der Federführung des Landes Brandenburg nach Russland abgeschoben. Er hatte enge Kontakte zu Personen aus dem islamistischen Spektrum und war von den Sicherheitsbehörden als islamistischer Gefährder eingestuft worden.

Das Land Berlin hat mit der gestrigen Abschiebung in diesem Jahr bislang drei „islamistische Gefährder“ abgeschoben. Bereits im Januar konnte ein verurteilter Straftäter aus der Strafhaft heraus in den Irak abgeschoben werden. Im März erfolgte die Abschiebung eines Tunesiers, der der Mitgliedschaft in der Terrormiliz IS verdächtigt wird und in Berlin in Untersuchungshaft saß. (sst)

INFO: Laut Antwort des Berliner Abgeordnetenhauses auf einer Anfrage des Abgeordneten Karsten Woldeit (AfD) vom 30.01.2017 hat die Berliner Polizei Personen in einer Anzahl im oberen zweistelligen Bereich als islamistische Gefährder eingestuft (Stand 06.02.2017).

Von diesen Personen besitzen 44% eine ausländische Staatsangehörigkeit, 5% die deutsche und eine ausländische Staatsangehörigkeit, 6% die deutsche Staatsangehörigkeit (eingebürgert) und 45% die deutsche Staatsangehörigkeit.

Ein Kommentar zu Das Land Berlin hat mit der gestrigen Abschiebung eines Islamisten in diesem Jahr bislang erst drei „Gefährder“ abgeschoben

  1. Eberswalder // 27. April 2017 um 11:45 // Antwort

    Erst drei Abschiebungen von Gefährdern? Absolut lächerlich wenn man sich vor Augen führt, dass die Berliner Polizei bzgl. der islamistischen Gefährder in Berlin von einer zweistelligen Zahl im oberen Bereich ausgeht, von denen ca. die Hälfte lediglich eine ausländische Staatsangehörigkeit besitzt. Warum werden nicht wenigstens DIESE Ausländer unverzüglich außer Landes gebracht? Wo ist das Problem?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: