Ticker

Größere Schlägerei und Belästigung bei Volksfest – drei syrische Tatverdächtige ermittelt

LUCKENWALDE – Wie die Polizei gestern mitteilte, kam es am Montag kurz nach Mitternacht beim „Turmfest“ in Luckenwalde (Teltow-Fläming) zu einer größeren Schlägerei zwischen deutschen und ausländischen Festbesuchern, dabei wurden zwei Männer verletzt.

Die Polizei ermittelte drei syrische Tatverdächtige. Außerdem meldeten zwei Frau, sie seien von „zwei ausländischen Zuwanderern auf sexuelle Weise belästigt worden“. Die Polizei konnte die beiden mutmaßlichen Verdächtigen ermitteln. (sst)

(Quelle: MAZ Online)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: